[Nicht mehr aktuell!] [veraltet] [Andenken] Alte Computer Kaufberatung. R.I.P ;)

  • [cbox]Aloha liebe Mitglieder,
    Die Zusammenstellungen sind nicht mehr auf dem neusten Stand!
    Diese Kaufberatung wird keine weiteren Updates mehr bekommen. Es wird für euch eine neue Kaufberatung weitergeführt, welche von mehr als nur einer Person bearbeitet werden kann. Somit ist die neue Kaufberatung immer auf dem neusten Stand.


    Mfg, Konfigheini[/cbox]


    Office/ Very Low Budget Gaming


    Video/Bild bearbeitung


    Low budget Gaming

    Mid budget Gaming


    High Budget Gaming


    SLI/CrossfireFX/OC High Budget Gaming



    [cbox]Die Köpfe hinter den PC-Konfigurationen waren:
    Patrick Löbig,
    Thomas Windhausen (Tommy),
    Philip Didsche,
    Lucas Hoffmann,
    Felix Schleer,
    Andreas Müller,
    Daniel Bron,
    Phillip Weinreich
    Vielen Dank für die Hilfe und Bereitstellung eurer Konfigurationen.
    [/cbox]


    Dies alles waren Basis Konfigurationen, auf deren Basis ihr euren Wunsch PC Zusammenstellen konntet.
    Natürlich funktionierten die Konfigurationen auch so wie sie dort dargestellt wurden.




    Ich bedanke mich an all die tatkräftige Unterstützung der Tech-port Mitglieder und der dazugehörigen Community. Ihr seid die besten. Ohne euch wäre die Kaufberatung niemals so groß geworden.



    Grüße,
    Phillip :D 
    aka. Konfigheini

    Dieser Beitrag wurde bereits 261 Mal editiert, zuletzt von Phillip () aus folgendem Grund: Hinweis auf veraltete Zusammenstellungen verdeutlicht

  • Soo .. ich geh nochmal ALLE Listen durch ^^


    Warum hast du denn eine Crucial BX100 in die 300€ Config reingepackt?Bei diesen Preislimit würd ich dann lieber einen I3 4130 Reinpacken ^^


    Achso und du hast immernoch das H97 Board in der 1150€ Konfig.. xD


    Und in der 1900er Config würd ich auchnoch die 2 R9 290x'er rauspacken und trotzdem die 970er reinpacken, daher die X nur rausgeschmissenes Geld ist und die R9 290 auch auf dem 970er Nivau .. P/L Lohtn sich das also nicht ^^

  • 1. und 2. erledigt aber 3. will ich nicht einsehen ^^ (ist ne r9 290x "8GB")
    Denn in 4k wird die 970 mit ihren 4GB limitieren. 8GB sind da spürbar performanter. Denn 4k wird da ordentlich in den Vram rein greifen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Phillip ()

  • So dann gib ich auch mal meinen Senf dazu und zitiere weiter unten einen Beitrag von mir aus der FB-Gruppe.


    Ich würde den Xeon in den Configs ab ~1600€ gegen einen i7 tauschen.


    CPU: i7 4790k @ 4.7 GHz | Cooler: EKL Alpenföhn | MB: Gigabyte Z97P-D3 | RAM: Corsair Vengeance 8GB DDR3-1866 | GPU: Zotac GTX 970 | PSU: Seasonic G550 | SSD: 500GB Samsung 850 Evo & 128GB OCZ Vertex 3 | HDDs: 4x1TB Western Digital WDC WD10*** | Audio: Asus Xonar Xense | Keys: Cherry MX Board 3.0 | Mad Catz Rat 3 | Sound: Sennheiser PC350 Limited Xense | TFTs: 1x 21" LG IPS, 2x 21" TN LG+Samsung


    Cinema [Work in Progress]
    Marantz SR6009 | HiMedia Q5Quad | PS3 | eSmart Mirale Grau | BenQ W1070

  • Hier ebenfalls noch ein Vorschlag :) Wäre auch gern bereit dabei Unterstützung zu leisten :) ggf. Office im Mini ITX Format? Wäre für mich auf jeden Fall interessant, da ich neben meinem Hauptrechner der meiner Meinung nach zu viel Strom frisst, auch gern einen Winzling haben würde, welcher Leise und Klein ist - einfach das tut was es Soll :)