Computer Kaufberatung: 200€ Office - 2500€ High-End Gaming

  • ist so, bei der 700€ Konfig zb ist auch noch ein 6400 drinnen, obwohl der 7400 jetzt mittlerweile günstiger ist.

    Mein Stuff

  • Der Hate ^^

    Mein Stuff

  • Bin ja hier ohne Unterstützung und fresse Antibiotika :D
    Hab bisschen was umgestellt, dann wurde die zeit leider knapp. Für heute stehen die SSDs an und die beschreibungen hier im Forum

  • SSDs und Boards teilweise angepasst.
    Statt der 120er Samsung 750 nun in den meisten Konfigs die Intel 600p M.2 SSD, deutlich günstiger und auf dem Niveau einer Samsung 850.
    Boards waren teilweise nicht M.2 fähig, die durch sogar günstigere M.2 Boards ersetzt.
    Statt der 750 ist die 850er 250gb sogar günstiger
    Bei den SLI Konfigs das Asrock Board günstiger und scheinbar nicht schlechter als das bisher genutzte Gigabyte.
    Einzig mit der Sandiks Plus aus der 300€ Konfig bin ich mir nicht wirklich sicher...

  • Die Intel SSD hatte ich gar nicht auf dem Schirm, toll :1f44d:


    Paar Beschreibungen wie das erwähnen der RX 470 DC 2, obwohl da ne Armor drin ist passen nicht.


    Und ich bin immer noch der Meinung, dass man das Areo 500 mit Sichtfenster nicht braucht, weil die Konfigs, vorallem mit Stock Intel Lüfter, hässlich sind. ^^

    Mein Stuff

  • In welcher Konfig ist denn das Aero mit Sichtfenster drin?

    700€ und 800€, in letzter ist nach momentaner Preislage noch etwas budget übrig damit der Ben Nevis und zb die MSI RX 480 passen :D, da kann man im Gegensatz zur 700€ Konfig auf etwas Optik setzten, die Leistung ist ja die gleiche, der einzige Unterschied ist das Netzteil, was imo ein PP10 bleiben kann, dann reicht das mit dem Geld für Optik locker.
    In der 900€ ists ein Aero 800 mit Sichtfenster, okay die KFA Leuchtet rot ^^, aber da ist auch nur der boxed Kühler dabei :)

    Mein Stuff

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Seiniger ()

  • Also dann objektiv bei P/L bleiben und das Aero 500 ohne Sichtfenster nehmen ;)

    Mein Stuff

  • Hi, wirklich tolle Übersicht!


    Ich muss in nächster Zeit paar PCs kaufen.
    Sind die Systeme für 500 und 1300 Euro noch einigermassen aktuell?
    Oder gabs es da deutliche Änderungen in letzter Zeit?


    Weiss jemand, ob es was bringt, für ein paar Euro mehr 2 Speicherriegel mit höherem Takt zu nehmen? (2666 oder 3000)
    Und weiss jemand, warum bei dem 1300Euro-System die GTX 1070 von Palit drin ist und nicht auch die günstigere von KFA, wie im 1000Euro-System?

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von Shorti ()

  • hallo, ich habe folgendes gefunden:

    Wenn ich auf Konfigheini die 950€ Konfig nehme und bei Geizhalz nach Händler suche, erscheint keine Grafikkarte.

    Dann steht da anstatt 950€ nur ca 730€.


    Ist es nur bei mir so, oder auch bei anderen?


    Danke schon mal für die Antworten;)

  • RichyRich : Bei mir werden in Geizhals bei der 950 Euro Konfig beide Grakas gezeigt.

    Die GTX 1060 mit 0x in der Gesamtsumme und die RX 580 mit 1x.

    Gesamtsumme stimmt. (evtl auch shcon korrigiert)


    Hätte auch noch Fragen zu den Konfigs (vielen Dank fürs Aktualisieren!):

    - Statt dem i5-7400 hätte ich den Ryzen 5 1400 und statt dem 7600K den Ryzen 5 1600 erwartet (bisschen schneller und billiger und wegen mehr Kernen in Zukunft eher noch mehr Unterschied bei der Geschwindigkeit).

    Hab ich da was übersehen, oder seid Ihr einfach gerade noch vorsichtig?

    - Und zu den Grakas: Die günstigeren Konfigurationen mit GTX 1070 nehmen eine KFA. die teureren eine Palit.

    welche Vorteile seht ihr in der Palit, dass die in den teureren Konfigs drin ist? Geräusch?

  • Danke für die Antwort;)

    Ja wurde Korrigiert, weil bei mir war keine Grafikkarte zu sehen ;)

  • Was man noch beachten sollte:

    Für den Pentium G4560 wird das Board MSI B250M-VD vorgeschlagen.

    VD heisst wohl VGA und DVI. Da ist also kein HDMI dabei.

    Wer HDMI will sollte das 10 Euro teurere VDH nehmen. (Buchstaben selbsterklärend)

    Sollte man bei dem Office-Rechner für 300 Euro evtl dazuschreiben. Oder das VDH mit 0x in die Konfig reinnehmen.

  • Hallo :)

    Ich wollte mal fragne, ob die konfigs denn noch aktuell sind, da momentan j anoch keine Ryzen emofhlen werden :o

    Sind die teilweise nciht empfehlenswerter? Oder seit ihr momentan gerade dabei die relevanten konfigs zu überarbeiten? :)
    Das wars auch schon :D

    Schönes restliche wochenende noch :)