Computer Kaufberatung: 200€ Office - 2500€ High-End Gaming

  • Hm...

    Vielleicht sind die moderatoren dieses beitrags momentan etwas viel beschäftigt? :o


    Man sollte vielleicht, um ihnen die arbeit vielleicht etwas zu erleichtern, auf fb eine aktion starten, wo wir einen sammelbeitrag mit diversen konfigs zusammenstellen?

    Ich bin leider diese woche nicht zuhause sonst würd ich das gleich machen.

    Ich würde das sonst nächstes wochenende starten,wenn es ok ist?


    Ich finde halt,dass dieser beitrag etwas sehr tolles idt und würde ihn auch gerne unterstützen :)

  • Hallo Thomas,
    Ja die Konfigs sind momentan nicht aktuell und hat auch ihren Grund, dies wurde dem Beitrag auch hinzugefügt.
    Sobald Sie wieder aktuell sind, sagen wir umgehend bescheid :)

  • Naja aber die ryzen sind ja doch recht preiswert oder etwa nicht?

    Das man vielleicht bei ein paar configs statt intel ryzen einfach reinmacht? das würde doch ansich passen oder etwa nicht? und man könnte ja die passenden grafikkarten für den "normalen" preis nehmen und dann halt als anmerkung sagen, dass momentan die grafikkarten durch mining halt erhöht sind und man dadurch etwa smehr als in den konfigs steht zahlen? weil ansich sinds doch nur die grafikkarten, wo der preis so in die höhe shcoss oder bei anderen teilen auch?


    Dann lass ich aber den aufruf, dass wir uns konfigs in der techport facebookgruppe suchen um euch damit zu entlasten :D
    Falls das einmal gebraucht wird könnt ihr mich ja einfach anschreiben :P Ich hab normalerweise eigentlich zeit um nen langen beitrag zzu kommentioeren und da das passende raus zu suchen :D

  • Sehe beinah täglich Verlinkungen hierher trotz des Hinweises.

    Ich hoffe mal das Konfigsuchende spätestens dann wenn die 600€ Konfig plötzlich 730€ kostet blicken das etwas nicht stimmt, trotzdem würde ich ja die Verlinkungen zu Geizhals entfernen bis was neues erstellt wird.
    Denn neben der Preisinflation der GPUs sind die Konfigs mit i5s, generell auch nicht mehr zu empfehlen.

    just my 2 cents

    Edit: Die Office Konfigs können bleiben :P

    Mein Stuff

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Seiniger ()

  • Konfigheini

    Hat den Titel des Themas von „Computer Kaufberatung: 200€ Office - 1700€ High-End Gaming“ zu „Computer Kaufberatung: 200€ Office - 2500€ High-End Gaming SLI“ geändert.
  • Konfigheini

    Hat den Titel des Themas von „Computer Kaufberatung: 200€ Office - 2500€ High-End Gaming SLI“ zu „Computer Kaufberatung: 200€ Office - 2500€ High-End Gaming“ geändert.
  • Moin moin,


    könnt ihr auch für die Rubriken Mid-/High-Budget Gaming und SLI/CV Gaming Intel Systeme zusammen stellen? Das wäre total klasse da ich was von Intel suche.


    Danke im voraus 👍


    Gruß Flo

  • Hi Flo,

    Ich bin nicht an den Konfigs beteiligt kann dir aber sagen das es zum momentanen Zeitpunkt nicht passieren wird das dort ein Intel - System auftaucht.
    Ryzen ist was P/L angeht einfach besser, und was die reine Spieleleistung angeht ausreichend auch wenn ein 7700K die beste Spiele-CPU ist.

    Mir ist in den Preisklassen, bis auf Markenliebe, kein Grund bekannt eine Intel CPU zukaufen und auf solche Sachen wird hier nicht geachtet.

    Mfg, Seiniger

    P.S.: Das heißt nicht das Intel CPUs schlecht sind, aber sie sind schlechter bzw. teurer als vergleichbare Ryzen Modelle. Das Aufstellen einer Intel-Konfig würde daher gegen die Philosophie dieser Kaufberatung gehen.

    P.S.2: Coffee Lake steht vor Tür und sollten die neuen Intel CPUs kompetitiv sein so werden diese mit Sicherheit beachtet.

    Mein Stuff