Amateur PA-Lautsprecher Selbstbau

  • Hi Community,


    ich hab mir diesen Sommer überlegt nen kleinen "Party-Lautsprecher" selber zu bauen (erstmal nur einer um zu schauen inwiefern mir das gelingt, andererseits aus Kostengründen :D) und habe mir auch alle Teile zugelegt, leider lagen sie jetzt eine Weile herum, aber nun hat mich die Lust gepackt endlich anzufangen. Der Selbstbau an sich ist ein spannendes Projekt und lässt sich relativ leicht umsetzen, sofern man einen vorgefertigten Bauplan vom Profi hat, der genau weiß wie man sich an die Sache herantastet. Da bin ich auf Jobst Audio getroffen. Er hat eine sehr große Palette an Selbstbauplänen, sowohl für PA (auch etwas mehr professionell) als auch für "High fidelity" (soll heißen: hohe Wiedergabetreue, also jenes wie Hifi und Studio). Er hat auch einen Shop, wo man sich alle Teile in einem Paket bestellen kann. Ich habe Hochtöner und Tief-/Mitteltöner sowie alle Bauteile für Frequenzweiche und Bassreflexrohre bei Lautsprecherteile.de besorgt.
    Sofern das Teil fertig wird und wirklich funktioniert wird es erstmal an meinem Apmlifier betrieben, wenn der nicht genügend Leistung bringt dann wird eventuell ne kleine Endstufe angeschafft.


    Den Bauplan für die Box die ich bauen werde findet man hier: JB-sat10 (ULB-10) - PA Topteil | Jobst-Audio - Tontechnik neben sehr vielen weiteren. Im Moment bin ich noch dabei die Frequenzweichen zu bauen, die für den Tiefpass ist bereits fertig (werde mal ein Bild hochladen).
    Hoffe dass ich diese etwas untergegangene Kategorie ein bisschen ins Licht bringe^^
    Wer hat auch schon mal nen Lautsprecher selbst gebaut? Schreibt in die Kommentare :D 
    ____________________________________________________________________________________


    EDIT 25.12. 23:54
    Hab die Frequenzweiche für den Hochpass heute Abend schnell fertig gebastelt, hier mal ein Foto von Hoch- und Tiefpass (links: Hochpass; rechtes Bild rechts oben: Tiefpass)

  • Ich würde sie nach vorne richten, nach hinten musst du wieder so kack wie Reflektionen durch Wand und so einberechnen.
    Der kleine 10"er macht net soo viel Wind, da kannst du es ja zur not auch so wie auf dem Bild machen und den Port auf 4 kleine aufteilen. Wegen Strömungsgeräuschen brauchst du dir da keine Gedanken zu machen.
    Wie groß ist denn dein Port, der mit dabei war und wie lang?


    ABER
    Das Telefonkabel, was du zur Verdrahtung genommen hast ist echt zu dünn!
    Hier würde ich schon richtiges Lautsprecherkabel mit mind. 1,5mm² nehmen.
    Lass die Lüsterklemme an der Spule weg, genauso die zum Anschluss, dass sind Übergangswiderstände die dir ein tolles setup schnell kaputt machen können.
    Das mit dem Holz finde ich jetzt nicht so dramatisch, solang es sauber gelötet ist (hast du halbwegs gut gemacht) und dann sicher befestigt wird, was ich als eher schlecht gemacht finde, nach dem Austsausch der Litzen, würde ich das viel mehr mit Heißkleber sichern

    I7-4790k mit Dark Rock 3; GA-Z97X-UD5H-BK; Crucial 2x 8Gb; 250Gb EVo 850; 250Gb MX-200; EVGA GTX 1070 SC;


    <3 Gladen zero pro 3 wege vollaktiv, 2xGladen sql 12 extreme; Mosconi 6to8 DSP; Mosconi Zero1 SUB; Mosconi Zero3 TMT; Mosconi Zero4 HT+MT <3

  • port = bassreflexöffnung = Reflexport
    kannst du nennen wie du willst :-)


    Die widerstände sind ja nicht fest, entweder du klebst die drähte mit heißkleber mehr an, oder du nimmst irgendetwas anderes um die zu befestigen, so wäre mir das zu heikel, nicht dass die sich lockern und die reißzwecken rausziehen durch die vibrationen

    I7-4790k mit Dark Rock 3; GA-Z97X-UD5H-BK; Crucial 2x 8Gb; 250Gb EVo 850; 250Gb MX-200; EVGA GTX 1070 SC;


    <3 Gladen zero pro 3 wege vollaktiv, 2xGladen sql 12 extreme; Mosconi 6to8 DSP; Mosconi Zero1 SUB; Mosconi Zero3 TMT; Mosconi Zero4 HT+MT <3

  • das klingt brauchbar...
    ich würde die trotzdem in die front integrieren

    I7-4790k mit Dark Rock 3; GA-Z97X-UD5H-BK; Crucial 2x 8Gb; 250Gb EVo 850; 250Gb MX-200; EVGA GTX 1070 SC;


    <3 Gladen zero pro 3 wege vollaktiv, 2xGladen sql 12 extreme; Mosconi 6to8 DSP; Mosconi Zero1 SUB; Mosconi Zero3 TMT; Mosconi Zero4 HT+MT <3

  • ja, allerdings würde ich den schon so 1,5-2cm hoch machen, musst halt mal den queerschnitt ausrechnen, was du benötigst
    machst du den schlitz zu schmal, kann es strömungsgeräusche geben

    I7-4790k mit Dark Rock 3; GA-Z97X-UD5H-BK; Crucial 2x 8Gb; 250Gb EVo 850; 250Gb MX-200; EVGA GTX 1070 SC;


    <3 Gladen zero pro 3 wege vollaktiv, 2xGladen sql 12 extreme; Mosconi 6to8 DSP; Mosconi Zero1 SUB; Mosconi Zero3 TMT; Mosconi Zero4 HT+MT <3

  • na du errechnest die fläche des kreises..
    Maße vom Kreis berechnen - Flächeninhalt Umfang Radius Durchmesser
    dann musst du eben die fläche des ports dir errechnen, wenn du z.b. 2cm hoch und 10cm breit, hast du 20cm²
    und das musst du eben auf die fläche des ports anpassen.
    die länge muss natürlcih die gleiche sein.
    ich würde den port unten auf dem boden machen, das du quasi die seitenwand als eine seite vom port nimmst, die anderen 3 seiten kannst du mit relativ dünnem holz basteln.
    theoretisch müsstest du, wenn du den port aus holz baust, noch errechnen, welches volumen der port hat, weil holz ja dicker sit als plastik und dieses volumen dem gehäuse dazurechnen.
    sonst bekommst du einen andere abstimmung des gehäuses..


    jetzt hab ich dich total verwirrt, oder?

    I7-4790k mit Dark Rock 3; GA-Z97X-UD5H-BK; Crucial 2x 8Gb; 250Gb EVo 850; 250Gb MX-200; EVGA GTX 1070 SC;


    <3 Gladen zero pro 3 wege vollaktiv, 2xGladen sql 12 extreme; Mosconi 6to8 DSP; Mosconi Zero1 SUB; Mosconi Zero3 TMT; Mosconi Zero4 HT+MT <3

  • Ja hast du, und für einen Laien ist das leider viel zu umständlich, es muss auch nicht so mega genau sein, ich schätze den Platz für die Rohre einfach ab. Aber für ein Rohr müsste ich halt extra die Lochsäge benutzen, da frag ich mich ob es nicht eventuell weniger Aufwand ist einfach unten einen Spalt zu lassen anstatt Löcher zu Sägen. Die Rohre habe ich auch.. Naja.. nach Gefühl gekauft :D weil keine mitgelistet waren im Bauplan

  • Bist du noch da?
    Ich habe jetzt doch nicht die Rohre miteingeplant, sondern eine Öffnung gelassen (Fläche entsprechend der Rohre, es waren 50mm Rohre, also 2 mal die Kreisfläche von d=50mm ergibt: pi*(2,5cm^2) sind ca. 20 cm², also insgesamt etwa 40cm², die vordere Einbauplatte wo unten der Schlitz ist, ist 26,4cm Breit, demenstprechend ist der Schlitz jetzt 1,5cm*26,4cm, also rund 39,6cm² Bassreflexöffnung. Habe eben gerade erst gesehen, dass es im Selbstbau-Forum einen überarbeiteten Bauplan gibt, dort wird auch eine Reflexöffnung unten gelassen.
    Als nächstes werde ich unseren Bandschleifer reparieren, den brauche ich um die Schnittkanten etwas abzuschleifen, da einige Unebenheiten durch das Sägeblatt entstanden sind (mit ner Tischkreissäge gesägt). Ansonsten überarbeite ich die nächsten Tage die Weiche und mache die Aussparungen für Hochtöner und Tieftöner.

  • hab jetzt nochmal nachgeschaut.. die bos ist als geschlossen ausgeführt, also bräuchtest du garkeine ports..
    oder sind in der bauanleitung welche aufgeführt?
    ohne des set zu kaufen kann cih die pdf scheinbar net runterladen

    I7-4790k mit Dark Rock 3; GA-Z97X-UD5H-BK; Crucial 2x 8Gb; 250Gb EVo 850; 250Gb MX-200; EVGA GTX 1070 SC;


    <3 Gladen zero pro 3 wege vollaktiv, 2xGladen sql 12 extreme; Mosconi 6to8 DSP; Mosconi Zero1 SUB; Mosconi Zero3 TMT; Mosconi Zero4 HT+MT <3

  • hab jetzt nochmal nachgeschaut.. die bos ist als geschlossen ausgeführt, also bräuchtest du garkeine ports..
    oder sind in der bauanleitung welche aufgeführt?
    ohne des set zu kaufen kann cih die pdf scheinbar net runterladen

    Habe das set nicht bei ihm gekauft, weil der Shop lange überarbeitet wurde, habe nur den Weichenplan&Gehäuseplan heruntergeladen und alle Teile selbstständig besorgt. Dementsprechend habe ich auch keinen so detaillierten Bauplan, allerdings erkennt man auf den Bildern 4 Ports. Und in der neuen Version ist unten eine Reflexöffnung: [B-Serie] JB-Sat10-v2 / JB-Sat210-v2 • Fertige Projekte • Lautsprecherforum.eu dort in dem Forumbeitrag nochmal zu sehen.